Schulung

Nachdem wir in einer Übung bereits Ideen zu den Bedürfnissen von Kindern sammelten, gibt unsere Dozentin uns einen Überblick über die Kinderrechte
Referentin Heike Klassen vom Bildungswerk.

Als Gruppenleiter bilden wir uns regelmäßig fort. Am Samstag, den 4.2., hatten wir Heike Klassen vom Bildungswerk unseres Kirchenkreises als Referentin zu Besuch:

Drei Stunden haben wir uns Zeit genommen, uns im wichtigen Bereich der Präventionsarbeit sexualisierter Gewalt und Kindswohlgefährdung fortzubilden. Gemeinsam haben wir zum Beispiel erarbeitet, welche Arten von Grenzverletzungen es gibt, welche Rolle Nähe und Distanz in unserer Gruppenarbeit spielen oder wie wir beim Erkennen einer Verdachtssituation ruhig und besonnen handeln können. Der Austausch stand dabei im Mittelpunkt, so dass wir genügend Möglichkeiten hatten, alle unsere Fragen zu diskutieren.

Mehr dazu: gerne gut geschult!

dsc_1867
Alle hören interessiert zu…
dsc_1870
…und können auch selber aktiv werden: Welche Bedürfnisse haben Kinder und Jugendliche?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.