Gut vorbereitet für jede Eventualität

Die Losung der Pfadfinder lautet “Allzeit Bereit”. Das beinhaltet für die Gruppenleiter an diesem Samstag auch die Vorbereitung auf lebensbedrohliche Situationen. In einem Erstehilfekurs frischten wir unser Wissen rund um die Seitenlage, die Herz-Lungen-Wiederbelebung, Hitzschlag, Vergiftungen, Stromunfälle und viele weitere bedrohliche Situationen auf. Alle zwei Jahre frischen die Gruppenleiter ihr Wissen auf, um den Anforderungen der Jugendgruppenleiterkarte gerecht zu werden. Damit können wir alle unsere Abenteuer auch in Zukunft sicher meistern.

Lehrreich und durch viele Praxisbeispiele durchgeführt hat die Schulung Sven Howe von Erste-Hilfe-Probstei. In großer Runde macht so etwas direkt viel mehr Spaß. So waren wir sehr froh befreundete Pfadinder aus Probsteierhagen und Sarau bei uns begrüßen zu dürfen.