…gestern in der Gruppenstunde…

wurde nach Begrüßung und Lied viel im Gemeindegarten getobt. Dann haben die Wölflinge Leinenbeutel mit dem Wolfskopf-Motiv bemalt. Die Pfadfinder haben sich mit der bewegten Geschichte von Baden-Powell, dem Gründer der Pfadfinderbewegung, auseinandergesetzt, indem Comics erstellt wurdem: Wie er als Soldat im südafrikanischen Mafeking und bei den Matabele-Indianern gewirkt hat. In zwei Wochen treffen sich die Wölflinge das nächste Mal – dann soll auch über den Gruppennamen abgestimmt werden. Die Pfadfinder sehen sich bereits am kommenden Freitag wieder: Dann werden die Comics fertig gestellt und Halstuchringe gebastelt.

DSC_0019
Ein klasse Leinenbeutel mit Wolfskopf-Motiv.
DSC_0020
Die Meute beim Tuschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.