Founder’s Day

Am 22. Februar 1857 wurde Lord Baden-Powell, der Gründer der Pfadfinderbewegeung, geboren. Seine spätere Frau Olave hatte auch am 22. Februar Geburtstag, obwohl sie einige Jahre jünger war als ihr Ehemann. (Geboren 1889) Sie gilt als Begründerin der Pfadfinderinnenbewegung.

Unsere beiden Pfadfindersippen haben sich am letzten Sonntag getroffen, um gemeinsam den Gottesdienst zu besuchen. Im Anschluss haben beide Sippen getrennt Programm gemacht. Die Sippe Nördlicher Kammmolch hat Vogelhäuschen gebastelt und arbeitet jetzt an den Knappenproben. Unsere neue Sippe ist auf Streife durch die Feldmark gegangen und fängt mit den Jungpfadfinderproben an – Ende des Jahres könnte es dann hier die ersten Halstuchverleihungen geben. Und unsere jüngste Sippe hat sich nun auch einen Namen gegeben und heißt nun Sippe Fuchs – alles Gute unseren Füchsen!

Leider hat bei den Füchsen der Akku der Kamera versagt. Hier aber Bilder von den Kammmolchen:

SONY DSC
Die Jungs beim Basteln…
SONY DSC
… auch die Mädels geben alles. 🙂
SONY DSC
Fertiges Produkt.
SONY DSC
Manchmal weiß auch der erfahrenste Sippenführer nicht weiter… 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.