Arbeiten am Bauwagen

Die Fotos sind zwar von letzter Woche, aber trotzdem wollen wir sie unseren Freunden nicht vorenthalten. Bei mogges Eltern wurde Holz geschreddert. Die Hachschnitzel haben dann kanis Vater (vielen Dank für’s Helfen!), kani und mogge mit dem Pkw-Anhänger der Kirchengemeinde zum Pfadfinderheim (unser Bauwagen im Pastorenbrook) gefahren und dort unter dem Bauwagen verteilt.

Übrigens: Über Eltern, die bei der Instandhaltung des Bauwagens helfen möchten, würden wir uns sehr freuen! Neben der Instandhaltung könnten die nächsten Projekte sein: Einen Fahnenmast aufstellen, den Bauwagen vielleicht mit Elektrizität versorgen….

1560528_10201107349881007_8039941627194508152_n10153265_10201107350081012_4946065571268137252_n 10155376_10201107350721028_9107982762112527634_n

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.